HomepageSEKO groupQualität

Qualität

Qualität

Ziel der Unternehmen der SEKO Group ist es, Dienstleistungen auf solche Art und Weise zu erbringen, damit die Bedürfnisse und Anforderungen bestehender wie künftiger Kunden optimal befriedigt werden.

Diese Anforderungen wollen die Unternehmen der SEKO Group unter maximaler Nutzung der Kenntnisse und Erfahrungen ihrer Beschäftigten, der Erfahrungen der Kunden und Lieferanten mit dieser Absicht erfüllen:

  • eine stabile Qualität gelieferter Erzeugnisse und Dienstleistungen im Bereich der Fertigung von Komponenten von Dampfturbinen, Flugzeugtriebwerken und des Werkzeugbaus zu erreichen

  • die gegenwärtigen wie künftigen Anforderungen, Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden und interessierter Parteien zu erfüllen und damit zur Aufrechterhaltung des Kreises der Stammkunden im Bereich der Fertigung von  Komponenten von Dampfturbinen, Flugzeugtriebwerken und des Werkzeugbaus beizutragen und die Zahl neuer Kunden auszubauen

  • die Lieferanten-Abnehmer-Beziehungen zu verbessern und Kunden wie Lieferanten der Unternehmen der SEKO Group in den Prozess der stetigen Verbesserung der Qualität der gelieferten Erzeugnisse und Dienstleistungen einzubinden

Zertifikate

ISO 9001

Das Zertifikat ISO 9001 ist das Hauptzertifikat für das Qualitätssystem, das heutzutage für nahezu alle Unternehmen Standard ist.

AS9100

In der Fassung AS9100 ist es die erweiterte Version des ISO 9001 mit Ausrichtung auf die Luft- und Raumfahrt.

NADCAP

Das Zertifikat NADCAP ist ein eng profiliertes Zertifikat für spezielle Prozesse. Es handelt sich um eine internationale Zertifizierung, welche die Stabilität spezieller Prozesse garantiert. Im Fall der Firma  SEKO Aerospace, a.s. ist dies das EDM Drahterodieren und das EDM Senkerodieren. Dieses Zertifikat belegt unsere Fähigkeit, einen hohen Qualitätsstandard der Erzeugnisse zu halten, die wir an die Firmen Honeywell Aerospace Olomouc und Honeywell Yeovill liefern.

WCA

Das WCA ist ein Zertifikat, das auf die Überwachung der hohen Qualität des Arbeitsumfelds gerichtet ist.


 

Güte und Kontrolle

Die Qualität des verwendeten Materials leitet sich von der Anforderung des Kunden ab. Zur Auswahl steht eine sehr große Palette vor allem von Edelstahlen, Nickellegierungen, Titan- und Wolframkomponenten und vieler weiterer. Die Kontrolle der fertigen Erzeugnisse erfolgt je nach aktuellem Bedarf mit Hilfe einer Vielzahl unterschiedlicher manueller Messgeräte sowie mit den  Koordinatenmessgeräten3D Dea Global und 3D Optical Werth Scope.

Normen

Die Fertigung bestimmende Normen gibt es eine unendliche Menge. Wir verwenden Werkstoffnormen, Testnormen und Sondernormen für Verfahren und viele weitere. Auch hier richten wir uns nach der Anforderung des Kunden und der dazu festgelegten Norm. Wir haben Zugang sowohl zu tschechischen und europäischen Normen, als auch zur kompletten Metalldatenbank.

Standards

Das bestimmende Element der Bedeutung der Unternehmensstandards ist es, dass sie die grundlegende Funktionsweise sämtlicher Fertigung definieren. Die internen Richtlinien unseres Unternehmens werden durch die Norm AS 9100 definiert und präzisiert.

Die AS 9100 ist eine Norm für Unternehmen, die Produkte für die Luft- und Raumfahrtindustrie fertigen, die  "FAIR", was die 100%ige Kontrolle des ersten Stücks aus einer Charge ist, und viele andere Qualitätsinstrumente beinhaltet, die einen hohen Qualitätsstandard der Erzeugnisse garantiert.